Bygg- anleggsteknikk | HD Servant or Slave | IMDb: 2.2 SD The Omnipotence of Dreams

Ina Weisse


Schauspielerin • Regisseurin • Drehbuchautorin
Ina Weisse Poster
Alle Bilder und Videos zu Ina Weisse

Leben & Werk

Die gelernte Theaterschauspielerin Ina Weisse hat in zahlreichen Fernseh- und Kinoproduktionen mitgewirkt. Im Frühjahr 2008 lieferte sie mit dem Familiendrama „Rigor Mortis“ ihr Spielfilm-Debüt als Regisseurin ab.

Ina Weisse wurde am 12. Juni 1968 in Berlin geboren. Ihre Ausbildung zur Schauspielerin absolvierte sie an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule in München. Nach der Ausbildung übernahm Ina Weisse ein Engagement am Nationaltheater in Mannheim. Anfang der 90er-Jahre verließ sie die Bühne, um in Heidelberg Philosophie zu studieren. Im Jahr 2000 begann sie ein Regiestudium in Hamburg. Die Schauspielerin war im Sommer 2007 in der erfolgreichen ZDF-Serie „Doktor Martin“ neben Axel Milberg zu sehen. Im November 2007 kam Martin Gypkens Episodenfilm „Nichts als Gespenster“ in die Kinos, in dem Ina Weisse an der Seite von Wotan Wilke Möhring zu sehen ist. Im Januar 2008 sahen sie die ZDF-Zuschauer in Matti Geschonnecks ausgezeichnetem Thriller „Duell in der Nacht„. Anfang 2008 drehte Ina Weisse außerdem mit „Rigor Mortis“ ihren ersten Langfilm als Regisseurin. Das Familiendrama mit Josef Bierbichler und Matthias Schweighöfer kommt 2009 in die Kinos.

Die Regiearbeiten von Ina Weisse wurden mehrfach ausgezeichnet. 2002 gewann sie mit dem Kurzfilm „Alles anders“, ihrem Abschlussfilm an der Universität Hamburg, unter anderem den „First Steps Award“. Ina Weisse lebt zurzeit in Berlin.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare