Kat's stance against sexual innuendo. | Humor/Satire | Simon Russell Beale

Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation


  1. Ø 0
   2018

Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation: 3D-Animationsfilm um die unwahrscheinliche Freundschaft zwischen einem rebellischen Mädchen und einem Roboter. Nur gemeinsam können sie die Welt retten.

Trailer abspielen
Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation Poster
Trailer abspielen

Filmhandlung und Hintergrund

Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation: 3D-Animationsfilm um die unwahrscheinliche Freundschaft zwischen einem rebellischen Mädchen und einem Roboter. Nur gemeinsam können sie die Welt retten.

Die aufgeweckte und rebellische Mai findet Roboter eigentlich ziemlich blöd. Vor allem, da sich ihre Mutter nur noch für Maschinen zu interessieren scheint, seitdem Mais Vater die Familie verlassen hat. Das Mädchen bleibt dabei ziemlich auf der Strecke. Als ihre Mutter sie dann auch noch zur Vorstellung eines neuen Haushalts-Roboters mitnimmt, platzt bei Mai der Kragen. Fluchtartig nimmt sie Reißaus und stolpert in der Roboter-Fabrik versehentlich über ein wohlgehütetes Geheimnis: Projekt 7723.

Projekt 7723 ist ein Roboter, der ganz anders ist, als alle vorherigen Modelle. 7723 hat sogar ein Erinnerungsvermögen und eine Persönlichkeit. Stück für Stück entwickelt sich zwischen dem rebellischen Mädchen und ihrem Roboter eine tiefe Freundschaft. Doch bald schon scheint die ganze Welt hinter den beiden her zu sein. Denn 7723 weiß etwas, das niemand wissen darf: Heimlich plant der Roboter-Hersteller, die Macht an sich zu reißen.

„Das Mädchen und ihr Roboter – Die nächste Generation“ — Hintergründe

Für 30 Millionen Dollar hat Netflix die chinesisch-kanadische Produktion aus dem Hause Tangent Animation eingekauft. Zumindest in der englischen Originalversion kann der Film von den beiden Spielfilmdebütanten Kevin R. Adams und Joe Ksander mit den Stimmen von Stars wie Charlyne Yi („Immer Ärger mit 40“), Constance Wu („Crazy Rich“) John Krasinski („A Quiet Place“), Michael Peña („Ant-Man and the Wasp“) oder Jason Sudeikis („Downsizing“) aufwarten.

„Das Mädchen und ihr Roboter – Die nächste Generation“ ist ein schön animiertes Sci-Fi-Abenteuer für junge Erwachsene und deren Eltern.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare